Navigation
Malteser Gelsenkirchen

Sorglos-Paket durch den Winter: Ein warmes Essen trotz Sturm und Glätte

Ein warmes Essen trotz Sturm und Glätte

16.01.2018

Sorglos-Paket durch den Winter
Ein warmes Essen trotz Sturm und Glätte

Ruhrgebiet: Der Malteser Menüservice bietet kurzfristig ein Winter-Sorglos-Paket. Bei drohendem Sturm und Schnee wird für viele Senioren und Menschen mit Behinderungen der tägliche Einkauf ein Problem. Wer auf einen Rollator angewiesen ist oder Probleme mit dem Sehen, der Atmung oder Motorik hat, wird die Wohnung bei Sturm und Glätte nicht verlassen können. Damit trotzdem eine warme Mahlzeit auf den Tisch kommt, liefert der Malteser Menüservice trotz Unwetter das Essen kostenlos nach Hause. Auch in stürmischen Zeiten haben Sie zum Kennenlernen bis Mitte Februar 2018 die Möglichkeit, den Menüservice zu Sonderkonditionen zu testen und eine Probewoche mit sieben Essen zum Preis von fünf zu bestellen.

Eine warme Mahlzeit am Tag stellt einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung dar – besonders für ältere Menschen. Eine ausgewogene Ernährung sorgt für Vielfalt, Wohlbefinden und ein Stück Lebensfreude. Täglich kann zwischen sechs Menüs und Salat ausgewählt werden. Durch ein schonendes Verfahren bei der Herstellung der Menüs werden frische Rohstoffe qualitativ hochwertig verarbeitet und Vitamine, Mineral- und Nährstoffe und Spurenelemente bleiben optimal erhalten. Auf Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker, genetisch veränderte Lebensmittel und Fertigprodukte wird explizit verzichtet.

Die Menüs liefern die Mitarbeiter des Malteser Menüservice in einer thermoisolierten Box an den Kunden. „Wir bieten mit unseren Menüs nicht nur optimal ausgewogene Vollkost oder wahlweise diabetikergeeignete Kost, die richtig gut schmeckt, sondern auch ein hohes Maß an Unabhängigkeit im Alltag, gerade in den Wintermonaten. Darüber hinaus stellt der Service nicht nur die notwendige Ernährung nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen sicher, sondern auch soziale Kontakte werden gepflegt. „Menschliche Nähe“, wie Thorsten Schildt, Leiter des Malteser Menüservice betont. „Unsere Mitarbeiter sind nicht nur freundlich und zuverlässig; sie sind besorgt, wenn niemand öffnet und fragen nach, ob weitere Hilfe gebraucht wird.“ Darin liegt eine besondere Verantwortung der Malteser.

Mehr Informationen zum Malteser Menüservice erhalten Sie unter: Telefon 0800 / 30 20 10 3 oder im Internet unter: www.menue-bringdienst.de

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE07370601201201206274  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7